Beichte

Sakrament der Versöhnung - Beichtgelegenheit

“Ich schenke euch ein neues Herz und lege einen neuen Geist in euch!” (Ez 36,26)

Tägliche Beichtgelegenheit:
Sonntag: 15:00 Uhr - 16:00 Uhr
Montag: 18:30 Uhr - 18:45 Uhr
Dienstag: 18:30 Uhr - 18:45 Uhr
Mittwoch: 14:30 Uhr - 15:00 Uhr und 15:45 Uhr
Donnerstag: 19:00 Uhr - 20:00 Uhr
Freitag: 18:30 Uhr - 18:45 Uhr
Samstag: 15:00 Uhr - 17:00 Uhr

Das Sakrament der Versöhnung kann zur Nachtanbetung jeweils am 1. Samstag im Monat von 20:30 Uhr bis 22:00 Uhr und nach der Lichterprozession empfangen werden, solange Beichtwillige da sind.
In der Marienkirche und in der Beichtkapelle stehen dafür sechs Priester zur Verfügung.
Nähere Informationen im Pfarrbrief siehe hier.

Nach Absprache mit den Priestern vor Ort besteht auch die Möglichkeit das Sakrament der Versöhnung zu empfangen.